Unai Emery : « Ich möchte dass Hatem Ben Arfa mehr die Technik sowie die Koordinierung mit den anderen arbeitet »

PSG-Montpellier : Unai Emery: « Ich möchte dass Hatem Ben Arfa mehr die Technik sowie die Koordinierung mit den anderen arbeitet. . » erklärte heute Nachmittag Emery auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Montpellier am Samstag.

Montpellier/PSG

Alle Spiele sind wichtig. Es ist eine schöne Meisterschaft für Nizza, Monaco und für uns selbst, aber sie ist schwer. Uns gegenüber stehen zwei wettbewerbsfähige Mannschaften. Für die Verbesserung der Mannschaft, möchte ich ein gut vorbereitetes Spiel.

Ben Arfa

Hatem Ben Arfa arbeitet jeden Tag. Er hat eindeutige Fähigkeiten, er ist ein guter Spieler.
Sein letztes Spiel war gut und er hat der Mannschaft gut geholfen. Er kann es aber noch besser machen.Ich möchte, dass er mehr die Technik und die Koordinierung mit den anderen arbeitet.
Er sieht zufrieden aus und die Atmosphäre ist positiv.

Kann Cavani den Tor-Rekord von Ibra brechen (156 Tore) ?
ch möchte es. Er hat Vertrauen in sich. Er braucht auch Bescheidenheit um Fortschritte zu machen. Wir werden viel arbeiten. Wenn er es schafft, ist es dank seiner Arbeit.

Jesé

Er arbeitet gut und passt sich an.
Er hat in Real Madrid viele Fähigkeiten gezeigt, er muss sich hier anpassen und seine Zweikampftechnik und Beschleunigung mitbringen.
Er braucht mehr Spielzeit. Es wird schon kommen.

Muss PSG sich an Emery anpassen oder das Gegenteil ?

Als wir angekommen sind, habe ich meinen Kollegen gesagt, dass wir uns anpassen müssen.
Wenn schon alles auf dem Tisch liegt, weißt du, was verbessert werden muss.
Wir sind hierhin gekommen, um zu arbeiten, und einige Details mitzubringen.
Gute Dinge aufrecht erhalten und verbessern, was zu verbessern ist.
Diese Mannschaft hat schon viel gewonnen und es ist schwierig immer wieder zu gewinnen und noch mehr zu erreichen.Heute, bin ich mit dem Forschrift zufrieden.
Aber ab Morgen, gibt es eine neue Prüfung. Die Beständigkeit ist wichtig, sowie eine gute Mentalität.

4231 früher wenn Pastore hatte spielen können ?

Wir haben das erste Spiel der Vorsaison in 4231 und danach in 433 gespielt.
Diese Mannschaft ist fur das 433 gemacht aber das 4231 ist besser für Pastore oder Ben Arfa.
Auch wenn sie auf einer Seite spielen können.

Alec Georgen

Ich bin mit allen Jungen Spieler zufrieden.Vieler Große Spieler kommen aus diesem Verein.
Das Ausbildungszentrum hat gut gearbeitet. Wenn sie einmal gut vorbereitet sind, haben sie gute Gelegenheiten.
Als man mich nach dem Weg zu folgen fragte habe ich geantwortert dass es zwei gute Wege gibt : eine Leihe oder hier bleiben und sich abhärten. Adrien Rabiot ist ein gutes Beispiel dafür.

Fur das Spiel Morgen gegen Montpellier, ist Layvin Kurzawa, nach ein Monat wieder im Kader.
Marco Verratti und Javier Pastore werden geschont.

Paris Saint-Germain Kader :
Aréola, Augustin, Aurier, Ben Arfa, Cavani, Di Maria, Jesé, Kimpembe, Krychowiak, Kurzawa, Lucas, Marquinhos, Matuidi, Maxwell, Meunier, Nkunku, Motta, Silva, Trapp.

À propos Sarah Z.

  • phil78

    ??????????????????

  • Vermeer

    Je n’ai pas compris ce qu’il entend par « Bescheidenheit um Fortschritte » ^^
    Mais sinon oui je vois bien Cavani dépasser Zlatan, surtout si sa prolong court jusqu’en 2020.

  • Jean Mathias

    Ichelibidich

  • Vermeer

    En tout cas ça fait tout de suite plus sérieux. A la limite de l’austère même.

  • Dominique M

    C’est dommage ça avait l’air intéressant comme article..

  • Le Mercredi Noir

    kostenlos – bmw – vw – gross – frau – munchen

x

Check Also

Draxler est arrivé à Paris

Ce matin, Julian Draxler est arrivé à Paris, à Roissy, en provenance de Miami où ...